§ Allgemeines

  • Das Serverregelwerk steht über dem Regelwerk der Mechaniker und behält in allen Situationen seine Gültigkeit.
  • Die Mechaniker sind eine staatliche Fraktion und haben die Verpflichtung, den Menschen zu helfen.
  • Die Mechaniker sowie deren Einrichtungen gelten als unantastbar.
  • Bei Unfallstellen hat der Mechaniker den Anweisungen der Polizei zu folgen.
  • Bei Gefährdung der Unversehrtheit eines Mechanikers kann jederzeit die Polizei zum Selbstschutz hinzugezogen werden.
  • Bei Platzverweisen/Durchsetzungen der Hausrechte kann die Polizei hinzugezogen werden.
  • Die Mechaniker sind eine neutrale Fraktion, diese mischt sich, zu keiner Zeit in andere Situationen ein.
  • Die Reihenfolge der Aufträge, die abzuarbeiten sind nach Fraktionen: Polizei > DRK/Taxi > Zivilisten.
  • Die Mechaniker sind dazu verpflichtet, jeder Person Hilfestellung zu geben.
    • Diese Regel tritt nur in Kraft, wenn der potenzielle Kunde, sich nicht respektlos oder feindselig gegenüber dem Mechaniker verhält.
  • Die Korruption ist bei den Mechanikern verboten und kann zur Entlassung führen.
  • Mechaniker müssen, während sie im Dienst sind, in jedem Fall als solche gekleidet und damit für jeden Spieler erkennbar sein.
    • Accessoires wie Brillen, Ohrringe, Hüte können von der Dienstkleidung abweichen.
  • Waffen sind im Dienst strikt verboten, diese sind bei Dienstbeginn abzulegen!

§ Dienstpflicht

  • Mechaniker haben eine Dienstpflicht ab 20 Uhr!
  • Davor gilt eine allgemeine Bereitschaft. Wenn keine Mechaniker im Dienst sind, muss, falls ein Notruf reinkommt, auch ein Mechaniker im Dienst sein!
  • Pannen und Probleme von Spielern haben immer Vorrang vor NPC Jobs oder dem Crafting.

§ Fahrzeuge

  • Mechaniker fahren nur Dienstfahrzeuge, die als solche zu erkennen sind. Es ist verboten, im Dienst mit zivilen Fahrzeugen zu fahren.
  • Dienstfahrzeuge müssen nach Dienstschluss eingeparkt werden.
  • Es ist verboten, mit dem Dienstfahrzeug private Fahrten oder Transporte durchzuführen.
  • Dienstfahrzeuge dürfen nur vom Mechaniker geführt werden.
  • Fahrzeuge, die klare erkennbare Mängel haben, dürfen im Dienst nicht gefahren werden und sind vorher zu reparieren.

§ Roleplay

  • Jeder Spieler hat das Recht auf ordentliches RP.
  • Mechaniker müssen sich an die StVO halten, Strafzettel sind vom Mitarbeiter selbst zu bezahlen.
  • Fahrzeuge, die unrechtmäßig geparkt sind, dürfen sofort abgeschleppt werden, sofern sich kein Spieler in der Nähe aufhält.
  • Gibt die Polizei die Anweisung, ein Fahrzeug abzuschleppen, ist dieser Folge zu leisten.
  • Bei Regelbrüchen wird das RP bis zum Ende weitergeführt und nach dem Dienst mit der betroffenen Person oder mit dem Support geklärt.
    • Videobeweis ist notwendig!
  • OOC Talk ist im Dienst strikt untersagt!

§ Funken

  • Jeder Mechaniker muss über Funk erreichbar sein.
  • Es gilt Funkdisziplin. Trolling, Trash- & OOC-Talk sind strikt untersagt. Unter Trash-Talk fallen auch jegliche politische Äußerungen. Außerdem sollen Soundboards nicht gespammt werden und das Nutzen von Stimmverzerrern ist verboten!
  • Mechaniker, welche nicht im Dienst sind, dürfen nicht im Funkbereich der Mechaniker sein.
  • Funksprüche müssen kurz und knackig (informativ) gehalten werden.